Facebook

 
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Traditionelles Grünkohlessen in Dornum

15.01.2019

Der 2. Februar steht ganz im Zeichen der „ostfriesischen Palme“, dem Grünkohl. Um 15 Uhr geht es in Norden los und nach dem obligatorischen Halt in Lütetsburg und Hage geht es schnurstracks nach Dornum.

 

Dort erwartet Georg Murra-Regner die Fahrgäste zu einem kurzen geführten Spaziergang durch die Herrlichkeit. An der Bockwindmühle angekommen gibt es für alle reichlich deftigen Grünkohl. Nach der Wahl des Grünkohlkönigspaares geht es gegen 18.30 Uhr zurück nach Norden.

 

Fahrkarten gibt es im Vorverkauf bei der Reiseagentur Hevemeyer in Norden, Telefon 04931/13793, geöffnet montags bis sonnabends 9 bis 13 Uhr.

 
 
 
Aktuelle Termine
 
 
 
Sponsoren
 

Inhalt folgt